Stimmt dein Lohn?



 

Die neue Studie vom Kanton zeigt erneut auf: Im Detailhandel gibt's ein Lohnproblem! Trotz Vollzeitarbeit unzureichende Löhne (z.B. 2800 Fr. ohne 13. Monatslohn bei 3-jähriger Ausbildung). Die Arbeitsmarktkommission hat die Schwarzen Schafe angeschrieben, die zu tiefe Löhne bezahlen. Es wurden aber nur 155 von 6000 Betrieben im Kanton kontrolliert. Das ist zu wenig! Wir müssen weitere Fälle von Tieflöhnen ans Tageslicht bringen, damit wir verbindliche Mindestlöhne für alle Detailhandelsangestellte erreichen können. Deshalb machen wir in den nächsten Monaten einen Lohn-Check im Detailhandel.

 

 

Wie sieht es bei Ihnen aus? Ist Ihr Lohn fair?

 

 

Ihre Angaben werden vertraulich behandelt. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder senden Sie uns das ausgefüllte Lohn-Check-Formular inklusive Kopie einer Lohnabrechnung und des Arbeitsvertrags an :

 

Versand: Unia Region Bern, Melanie Engler, Monbijoustr. 61, Postfach 1111, 3000 Bern 23
Kontakt: Barbara Rimml, 031 385 22 25